Die Eisenbahnfreunde sagen Hallo und Grüß Gott

Uns gibt es seit Oktober 2010, ins Leben gerufen von 15 Kolleginnen und Kollegen der Westfrankenbahn. Mittlerweile zählt unser Verein fast 100 aktive und passive Mitglieder aus allen Bereichen des Lebens, längst nicht nur Berufs-Eisenbahner. Zu Hause sind wir im Erlebnisbahnhof Amorbach, dort pflegen und erhalten wir das Eisenbahnmuseum und die historische Sammlung Regio im 1. und 2. Stock des Empfangsgebäudes, das originale Stellwerk, den Signalgarten mit Ausstellungswagen.

Unsere Ziele und Interessen    

Zweck unseres Vereins ist es, das Eisenbahnmuseum Amorbach mit Leben zu füllen, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der großen Bahn anschaulich und informativ darzustellen. Die Geschichte der Eisenbahn hier am bayerischen Untermain, die Strecken der Westfrankenbahn, allen voran die Madonnenlandbahn, werden dabei im Besonderen gewürdigt.

Unsere aktuellen Aktivitäten

Wir freuen uns über jede Unterstützung, Spende oder Anregung

Impressum Kontakt Sitemap